Schlagwort-Archive: Miniserie

Interview mit Kai Hirdt zum ersten Band MISSION SOL

Mission SOL Band I: »Das Raumschiffgrab«

Science-Fiction, Heftroman, Hörbuch und E-Book, Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt, 14. Juni 2019, 68 Seiten, € 2,40, Titelbild: Dirk Schulz

Wie schon bei TERMINUS und OLYMP ist auch bei der neuen PERRY RHODAN Miniserie MISSION SOL der Autor des ersten Bandes zugleich der Expokrat. Kai Hirdt gab ein Kurzinterview (erstveröffentlicht auf Geisterspiegel.de).

 Alexandra Trinley: Deine Miniserie trägt als Titel den Namen eines legendären Raumschiffs, der SOL. Was für ein Schiff ist das?

Kai Hirdt: Die SOL ist eine Legende! Groß wie ein Gebirge, wurde sie einst als Generationenschiff in Betrieb genommen, als ein Teil der Menschheit von der Erde fliehen musste. Das riesige Raumschiff wurde die neue Heimat dieser Solaner, und über mittlerweile 1500 Jahre sind sie immer wieder vor Ort gewesen, wenn sich Ereignisse von kosmischer Bedeutung abgespielt haben. Doch seit knapp zweihundert Jahren ist das Schiff verschollen. Interview mit Kai Hirdt zum ersten Band MISSION SOL weiterlesen

Fan-Publikation »Gespräche über Terminus« auf »Heftehaufen«

Martin Ingenhoven veröffentlicht regelmäßig auf seinem Blog »Heftehaufen« Videos zu dem Lesestoff, der ihm gerade so unter die Finger kommt.

Meist, aber nicht nur aktuelles von PERRY RHODAN, bespricht er nun jedoch eine Fan-Publikation, die nach Erscheinen der PERRY RHODAN-Miniserie TERMINUS veröffentlicht wurde.

Das Magazin ist weiterhin digital (kostenlos) und gedruckt im SpaceShop (14 Euro; Mitglieder der PRFZ: 10 Euro) erhältlich.

Eine ähnlich angelegte Publikation »Gespräche über OLYMP« zur Miniserie OLYMP ist derzeit in Arbeit.