Alle Beiträge von atlan

2000 Jahre des Yaatra Tamanon und der tamanischen Allianz

Torsten Pieper ist Autor einer Perry Rhodan Fanserie, die er euch heute vorstellen möchten. 

Eine Vision vom Werdegang eines lemurischen Teilvolks, dass seine Heimat verliert und dafür den Kosmos gewinnt

Oft fragte ich mich, was aus den Lemurern geworden wäre, wenn es sich kontinuierlich weiter entwickelt und kosmische Bestimmung erlangt hätte.

Ein Antwort hierauf versuche ich im Rahmen einer neuen Storyline zu geben.

2000 Jahre des Yaatra Tamanon und der tamanischen Allianz weiterlesen

Gucky

Eine Grafik von Raimund Peter zeigt den beliebten Mausbiber Gucky. Das Bild wurde als Fangrafik zur Perry Rhodan Miniserie Olymp gerendert.

Gucky macht es sich in der Zentrale bequem.
(C) Raimund Peter

La puissance des Argentés

In Frankreich ist das PERRY RHODAN Taschenbuch Nr. 357 erschienen – „Die Macht der Silbernen“ auf Deutsch und „La puissance des Argentés“ auf Französisch.

PERRY RHODAN 357 Französische Ausgabe

Der Inhalt entspricht der zweiten Hälfte des Silberbandes 131 „Sturz aus dem Frostrubin“.

Übrigens: Herausgeber Jean-Michel Archaimbault hat für die kommende SOL 90 der Perry Rhodan Fanzentrale einen interessanten Artikel geschrieben. Mitglieder des Vereins erhalten die Ausgabe kostenlos. Archaimbault schrieb über den aktuellen Stand der PERRY RHODAN Serie in Frankreich.

Der Link zu Pockets PR-Seite lautet:  https://www.lisez.com/pocket/collection-perry-rhodan/65000

DORGON: Charakterstudien

Zwei neue Grafiken von Gaby Hylla zu den DORGON-Figuren Myrielle Gatto und Orlando de la Siniestro.

Myrielle Gatto ist in dieser Szene bei der Arbeit. Einen Job, den sie hasste. Assistentin oder Sekretärin des quarterialen Gos’Shekur Uwahn Jenmuhs.  Eine Charakterstudio der Gatto (italienisch für Katze) von Gaby Hylla.

Myrielle Gatto
(C) Gaby Hylla

Orlando de la Siniestro, Sohn des quarterialen Emperador Don Philippe de la Siniestro, grübelt nachdenklich bei einem Glas Bier über die Dinge nach. Macht er sich Sorgen um die Zukunft des Quarteriums? Oder hat er ein schlechtes Gewissen, ob er Verbrechen und Grauen, die das Sternenreich aus Cartwheel über die Galaxien bringt? Oder trauert er einer Frau hinterher? Wer weiß das schon…

Orlando de la Siniestro – der Sohn des quarterialen Emperador de la Siniestro.
(C) Gaby Hylla

Charakterestudie von Gaby Hylla zu der Figur aus dem DORGON-Universum.

 

Der Arkonide Atlan kehrt in PERRY RHODAN-Band 2950 zurück

Es ist eine gute Tradition bei PERRY RHODAN – seit dem legendären Zyklus um die Meister der Insel –, dass ein Roman mit einer »50« am Ende der Bandnummer einen Wendepunkt in der Gesamthandlung der Serie darstellt. Bei Band 2950, der am 2. März
2018 erscheinen wird, ist das auf jeden Fall so: »Der Sternenwanderer« bringt für die Leser der größten Science-Fiction-Serie der Welt neue Erkenntnisse und das Wiedersehen
mit einer liebgewonnen Hauptfigur.

Perry Rhodan band 2950 „Der Sternenwanderer“

Der Arkonide Atlan kehrt in PERRY RHODAN-Band 2950 zurück weiterlesen