Newsletter Nummer 32 der PERRY RHODAN FanZentrale versendet

Der neue Newsletter der PRFZ wurde versendet und bietet wieder viele News und Informationen über den Verein und die PERRY RHODAN-Serie.

Neben den regelmäßigen Rubriken wie »Internes aus der PRFZ« von Nils Hirseland, »Aktuelles aus der Redaktion« von Klaus N. Frick mit einem Ausblick auf die kommenden Romane der Erstauflage oder »Neulich im NEOversum« von Christina Hacker, lernen wir zwei jugendliche PERRY RHODAN-Leser kennen, erfahren Hintergründiges von STELLARIS und Ausführliches vom BuchmesseCon in Dreieich und vom Gut-Con des Terranischen Club Eden.

Eine neue Publikation der PRFZ ist in Arbeit: Nach »Gespräche über Terminus« erscheint demnächst »Blicke auf OLYMP«.

Auf dem 3. BrühlCon lernte die Newsletter-Redakteurin zwei Jugendliche PR-Leser kennen, Tom und Felix, die im Interview ausführlich über ihren Kontakt und ihre bisherigen Erfahrungen mit PERRY RHODAN erzählen.

Der verantwortliche Redakteur der STELLARIS-Reihe, Olaf Brill, schreibt, wie eine neue Crew der STELLARIS zum Leben erweckt wird, und Herrmann Ritter, wie seine STELLARIS-Geschichten entstehen.

Alexandra Trinley stellt eine der Hauptfiguren des kommenden DORGON-Romans 108, den Ylors Medvecâ, vor und berichtet vom BuchmesseCon in Dreieich. Rainer Schorm ergänzt diesen Bericht mit seiner Schilderung des NEO-Panels.

Kurt Kobler berichtet vom Gut-Con in Nottbeck, den zahlreiche Expokraten, Autoren und Fans besuchten.

Wer neugierig geworden ist: Mitglieder der PERRY RHODAN FanZentrale können den Newsletter exklusiv abonnieren. Besucht dazu einfach diese Seite und registriert euch für den Newsletter: https://www.prfz.de/login.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.