Alle Beiträge von Anskis

Beeinflusstes Orpleyd – Über Michael Thurners »Maschinenträume« (PR 2896)

45547522z

Der Roman »Maschinenträume« zeigt, was geschieht, nachdem Perry Rhodan es geschafft hat, den Schnitter zu manipulieren, das ist jenes Gerät, das ohne Federlesens Bewusstseine vom Körper trennen – vulgo: töten – kann, und zwar in einer ganzen Galaxis. Es steht im Dienst der komatösen Superintelligenz KOSH, der sich als Hintermann der dubiosen Machtstrukturen in der Galaxis Orpleyd entpuppt hat.

Beeinflusstes Orpleyd – Über Michael Thurners »Maschinenträume« (PR 2896) weiterlesen

Die Tschubai-Chroniken (PR 2886 bis 2888)

Viel PERRY RHODAN mit einem schönen Autorenbeitrag von Susan Schwartz zu Col Tschubai.

Noch mehr über Star Wars Rogue One und Carrie Fischer.

Der Artikel über Historien-Comics ist von Uwe Anton.

Und es gibt ein interessantes Interview mit NEO-Autorin Madeleine Puljic.

http://www.ifub-verlag.de/index.php/corona-magazine/aktuelle-ausgabe/172-corona-magazine-januar-2017

(Rezension) Robert Corvus – Unter allem Grund (PR 2884)

45547561z

Ein Schiff wird zerstört: Die CELAXTA, der Stolz der tiuphorischen Flotte, geht in Flammen auf:

»Die Generatorblöcke zerflossen in der Hitze des Kernbrands. Wo Sauerstoff frei wurde, etwa weil eine weitere Sicherungswand schmolz oder sich die Energien eines feindlichen Geschützes Bahn brachen, loderten turmhohe Stichflammen«.

(Rezension) Robert Corvus – Unter allem Grund (PR 2884) weiterlesen